Produktfinder Versuchsergebnisse Service Beratung

Der Sprinter für späte Aussaattermine

ZWH 4024 Vitalis Sprint

  • Kresse besitzt als Kreuzblütler eine rasche Jugendentwicklung, weshalb der Anbauerfolg auch bei späteren Saatzeitpunkten gegeben ist
  • Alexandriner- und Perserklee verfügen über ein sehr hohes Durchwurzelungspotential und erzeugen eine gare Ackerkrume
  • Je nach Saatzeit sind enorme Aufwuchsleistungen möglich, wobei die Bildung von „Mulch-Matten“ aufgrund der Stützwirkung der Kresse verhindert wird
  • Phacelia dient als Garebildner und Gesundungsfrucht
  • Noch vor dem ersten Frost welkt das Ramtillkraut ab und liefert erstes leicht abbaubares organisches Material
  • Die Mischung ist sowohl für Marktfruchtbau- als auch für Viehhaltende Betriebe mit Gülle geeignet
  • Mischung friert im Winter sicher ab
ZWH 4024 Vitalis Sprint

Bestellen Sie jetzt bequem im BayWa Online Shop – mit Top-Service und direkter Lieferung zu Ihnen. Oder sprechen Sie einen unserer Berater persönlich an.

Berater suchen Online bestellen

Zusammensetzung

SorteAnteil

Phacelia

35,0 %

Alexandrinerklee

30,0 %

Kleinblättrige Kresse

20,0 %

Ramtillkraut

10,0 %

Perserklee

5,0 %



Leguminosenanteil (Samen)



32,0 %

Aussaatstärke

15 kg/ha

Nutzungshinweise

  • Saatzeit: Anfang August bis Anfang September
  • Düngung: mineralisch, organisch
  • Wasserbedarf: niedrig, mittel
  • Nutzung: Greening-konform, Gründündung