Produktfinder Versuchsergebnisse Service Beratung

Die vielseitige Zwischenfruchtmischung

ZWFH 4011 Erbsen-Wicken-Gemenge

  • Die Mischung ist besonders trockenheitsverträglich, wächst aktiv bis in den Spätherbst hinein und friert nach kräftigem Dauerfrost ab
  • Durch hohes Unkrautunterdrückungspotential attraktiv als Vorfrucht sämtlicher Kulturarten
  • Bindet Stickstoff im Boden und verbessert die Bodenstruktur durch die hohe Wurzelmasse
  • Mischung mit Hafer als Stützfrucht auch zur Substratgewinnung möglich
ZWFH 4011 Erbsen-Wicken-Gemenge

Bestellen Sie jetzt bequem im BayWa Online Shop – mit Top-Service und direkter Lieferung zu Ihnen. Oder sprechen Sie einen unserer Berater persönlich an.

Berater suchen Online bestellen

Zusammensetzung

SorteAnteil

Erbsen

75,0 %

Saatwicke (Sommerwicke)

25,0 %



Leguminosenanteil (Samen)



100,0 %

Aussaatstärke

125 kg/ha

Nutzungshinweise

  • Saatzeit: Mitte Juli bis Mitte August
  • Düngung: mineralisch, organisch
  • Wasserbedarf: niedrig, mittel
  • Nutzung: Greening-konform, Biogas, Gründündung, Schnitt