Produktfinder Versuchsergebnisse Service Beratung

Pferdeweiden Kit - optimale Pferdeweidenreparatur mit Maxistart

Pferdeweide PWR 5030

Eine erfolgreiche Etablierung der Aussaat und eine zügige Jugendentwicklung bilden den optimalen Start für eine stabile Pferdeweide oder -auslauf. Die Mikrogranulate des „MaxiStart“ unterstützen die Entwicklung der Grassamen dabei: Diese Mikrogranulate werden zusammen mit dem Saatgut ausgebracht. Eine optimale Versorgung ist dadurch von Anfang an gewährleistet. Unterstützt wird die Pflanzenetablierung durch den enthaltenen Wirkstoff „Physio+“, der die Keimung stimuliert, eine rasche Jugendentwicklung unterstützt und das Wurzelwachstum verstärkt. Ausgewählte Nährstoffe wie Algenkalk, Stickstoff, Phosphor, Schwefel und Calcium werden durch die optimale Platzierung direkt von den Wurzeln aufgenommen und versorgen die Pflanze zusätzlich. Bestens versorgt gelingt so eine schnelle und kräftige Gräserentwicklung.

Und so gelingt es am besten

Die zertretene Pferdeweide, den Auslauf oder Paddock bei abgetrocknetem Boden mit einem Eisenrechen leicht aufrauhen und einebnen. Das Pferdeweiden Kit langsam und gleichmäßig durch leichtes ausschütteln aus der Verpackung auf dem Boden verteilen. Im Anschluss mit dem Eisenrechen noch einmal leicht, jedoch nicht zu tief, einarbeiten. Gräser sind Lichtkeimer und keimen aus tieferen Schichten deutlich schlechter als an der Oberfläche. Eine leichte Bedeckung mit Boden oder Staub ist ausreichend. Ein Anwalzen oder Antreten im trockenen Zustand nach der Aussaat fördert das Anwachsen. Wird beregnet sollte der Boden ca. 7 Tage täglich früh am Morgen oder am späten Abend beregnet werden. Die Eindringtiefe des Wassers sollte dabei mindestens 2 cm betragen. Nur so wird das Saatgut feucht gehalten und die Keimung erfolgt rasch. Starke Niederschläge mit min. 30 l/m² reichen ebenfalls aus, um die Keimung anzuregen.

Pferdeweide PWR 5030

Bestellen Sie jetzt bequem im BayWa Online Shop – mit Top-Service und direkter Lieferung zu Ihnen. Oder sprechen Sie einen unserer Berater persönlich an.

Berater suchen Online bestellen

Zusammensetzung

SorteAnteil
Pferdeweide PWA 501050,0 %

Maxistart NP Dünger mit Schwefel 10-31-0-(8,6)
10 % Gesamtstickstoff, davon 10 % Ammoniumstickstoff
31 % P2O5 neutral-ammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphat, davon 15,5 % P2O5 wasserlösliches Phosphat
8,6 % Gesamtschwefel, davon 8,6 % wasserlöslicher Schwefel

50,0 %
Aussaatstärke Neusaat40 kg/ha
Aussaatstärke Übersaat20 - 30 kg/ha
Aussaatstärke Nachsaat10 - 12 kg/ha

Nutzungshinweise

  • Saatzeit: Anfang März bis Anfang September
  • Düngung: mineralisch, organisch, keine
  • Wasserbedarf: niedrig, mittel, hoch
  • Nutzung: Weide, Schnitt