Produktfinder Versuchsergebnisse Service Beratung

Planterra Beratung

Planterra ist das Ergebnis mehrjähriger, umfangreicher Versuchstätigkeiten der BayWa in Zusammenarbeit mit Landwirten, staatlichen Stellen und öffentlichen Forschungsanstalten. Hierzu leistet der Dialog mit den Kunden einen wichtigen Beitrag. Intelligente Fruchtfolgegestaltung sowie die Wechselwirkung zwischen den verschiedenen Komponenten und Folgefrüchten stehen dabei im Fokus. Nur mit individuellen und standortangepassten Lösungen können langfristig die vielfältigen Anforderungen an moderne Pflanzenbausysteme erfüllt werden. Aus diesem Grund werden sechs Versuchsstationen betrieben.

Zwischenfruchtanbau

Ein fruchtbarer Boden ist die Grundvoraussetzung für den erfolgreichen Ackerbau! Planterra Zwischenfruchtmischungen verbessern die Struktur beanspruchter Böden, steigern die Bodenfruchtbarkeit und Bodengesundheit und sorgen für eine Auflockerung enger Fruchtfolgen. Als Teil moderner und nachhaltiger Pflanzenbausysteme bietet der Anbau von Zwischenfrüchten dem Landwirt die Möglichkeit, die Bodenfruchtbarkeit und den Wasserhaushalt im Boden langfristig zu verbessern.

Mehr erfahren

Servicepaket Grünland, Rind & Milch

Das Fundament für hohe Grundfutterleistung ist eine energiereiche, schmackhafte und wiederkäuergerechte Grassilage. Die Grundfutterqualität ist oft die einzig verbleibende Stellschraube, um Deckungsbeiträge zu erhöhen und höhere Gewinne zu realisieren.

Unser Leistungsversprechen: Wir begleiten Sie während des Jahres bei Ihren Maßnahmen, die Grundfutterleistung zu optimieren. So können Sie ganz einfach Ihre Wirtschaftlichkeit erhöhen. Unser Serviceumfang reicht von der Bodenuntersuchung bis zur Leistung im Stall. Investieren Sie an den richtigen Stellen und optimieren Sie somit Ihre Produktion - Ihr BayWa Ansprechpartner kümmert sich um die Details.

Mehr erfahren

Nachsaat

Hohe Grundfutteraufnahmen durch gesundes und schmackhaftes Futter beeinflussen entscheidend den Deckungsbeitrag der Milchproduktion. Die Grundfutterleistung sollte stabil auf über 50% gehalten werden. Maßnahmen zur Grünlandpflege bilden die Basis für dieses Ziel. Eine Verbesserung der Qualität kann durch gezielte Nachsaaten mit leistungsstarken Mischungen und einem ausgewogenes Düngemanagement erreicht werden. Die Qualität des Grundfutters ist noch vor den Ertragszahlen der entscheidende Parameter, wenn es um die Rentabilität der Milchproduktion geht.

Mehr erfahren

Pferdeweiden

Im Gegensatz zu herkömmlichen Weiden für Nutztiere muss die Pferdeweide mehreren Anforderungen gleichzeitig gerecht werden.

Sie dient neben der Futtergrundlage zugleich als Lebensraum und Spielwiese für die Pferde, die dort ihren hohen Bewegungsdrang ausleben können. Daher ist es wichtig, sowohl auf die hohe Qualität der enthaltenen Gräsersorten als auch auf die besonderen Eigenschaften und Ansprüche der Pferdehaltung zu achten.

Das Ergebnis eines falschen Weidemanagements sind lückige Bestände, minderwertige Gräser und unerwünschte Pflanzenarten.

 

 

Mehr erfahren

Mantelsaat von Planterra

Bei der Mantelsaat wird das nackte Saatgut mit Nährstoffen umhüllt. Die Hülle setzt sich aus verschiedenen Komponenten zusammen wie zum Beispiel Kalziumkarbonat (Kalk) und einem Magnesiumsilikathydrat (Talkum). Darüber hinaus enthält die Hülle Makro- und Mikronährstoffe in einer fein abgestimmten Kombination.

Mehr erfahren

Noch Fragen?

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Aktionen? Sie möchten mehr über eine spezielle Sorte wissen oder haben allgemeine Fragen zu Planterra? Wie können wir Ihnen behilflich sein? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Fragen Sie uns!